• CDU Aschendorf-Hümmling
  • CDU Aschendorf-Hümmling
  • CDU Aschendorf-Hümmling
  • CDU Aschendorf-Hümmling
  • CDU Aschendorf-Hümmling
  • CDU Aschendorf-Hümmling
  • CDU Aschendorf-Hümmling
Facebook!
Banner
Banner
Wir haben 83 Gäste online
Veranstaltungen
< Februar 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28      
Seitenaufrufe : 38794

postheadericon Willkommen bei der CDU Aschendorf Hümmling

postheadericon CDU-Ortsverband Fresenburg, 28. Februar 2019

CDU-Ortsverband Fresenburg

Mitgliederhauptversammlung

Datum: Donnerstag, 28. Februar 2019, 19.00 Uhr

Ort: Gaststätte Germer, Mühlenstraße 8, 49762 Fresenburg

Neuwahl des CDU-Ortsvorstandes

ab 20.00 Uhr: Vortrag/Diskussion von/mit Samtgemeindebürgermeisterkandidaten Helmut Wilkens

Thema: "Dörfliche Entwicklung in der Gemeinde Fresenburg und der Samtgemeinde Lathen."

 

Aktualisiert (Dienstag, den 19. Februar 2019 um 11:24 Uhr)

 

postheadericon CDU-Stadtverband Papenburg-Aschendorf, 27. Februar 2019

CDU-Stadtverband Papenburg-Aschendorf

Informationsbesuch "Quartierentwicklung St. Josef"

Datum: Mittwoch, 27. Februar 2019, 20.00 Uhr

Ort: Gemeindezentrum St. Josef, Versammlungsraum Tenne, Grader Weg 66, 26871 Papenburg

 

 

 

 

Aktualisiert (Dienstag, den 05. Februar 2019 um 14:35 Uhr)

 

postheadericon Das schwarze Sofa

Das schwarze Sofa

mit Christian Wulff. {hier...}

Aktualisiert (Mittwoch, den 20. Februar 2019 um 17:10 Uhr)

 

postheadericon Deutschlands insektenfreundlichste Regionen und Landwirte gesucht

Preise im Gesamtwert von 25.000 Euro / Gitta Connemann wirbt für Teilnahme an Wettbewerb für Artenvielfalt

BERLIN / EMSLAND. „Insekten brauchen Bauern“. Unter diesem Motto werden jetzt landwirtschaftliche Ortsvereine und einzelne Landwirte gesucht, die besonders insektenfreundlich arbeiten. Die CDU-Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann wirbt für den Wettbewerb. „Viele Landwirte im Emsland haben sich bereits auf dem Weg gemacht. Sie legen seit Jahren Blühstreifen an, kombinieren diese mit Hecken, Randstreifen oder Brachen. Sie sind selbst aktiv geworden und haben durch Biotope und vieles mehr die Lebensbedingungen für Insekten verbessert.“



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktualisiert (Montag, den 11. Februar 2019 um 17:24 Uhr)

Weiterlesen...

 

postheadericon Die ersten 100 Tage vergingen wie im Flug

Die ersten 100 Tage vergingen wie im Flug Gitta Connemann bei Samtgemeindebürgermeister Christoph Hüntelmann

ESTERWEGEN. Die ersten 100 Tage im Amt sind bereits herum. Christoph Hüntelmann hat sich schnell an seinen neuen Posten gewöhnt. Der Esterweger war im September 2018 zum Verwaltungschef in der Samtgemeinde Nordhümmling gewählt worden. Die CDU-Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann besuchte den neuen Samtgemeindebürgermeister jetzt im Rathaus in Esterwegen.

Connemann und Hüntelmann sprachen über die aktuellen Herausforderungen für die Samtgemeinde. Die Zahl der Kinder, die in Krippen und KiTas betreut werden, hat in den vergangenen Jahren stetig zugenommen und wird weiter zunehmen - eine bauliche und damit auch finanzielle Herausforderung. Straßen sind zu sanieren. Dafür soll die Erweiterung des Rathauses im Sommer abgeschlossen sein. Auch Themen wie Mobilfunk-Ausbau, medizinische Versorgung, Reform der Grundsteuer und Kommunalfinanzen kamen zur Sprache.

Die Christdemokratin bot dem neuen Verwaltungschef ihre Unterstützung an: "Christoph Hüntelmann war bereit, in einer schwierigen Zeit Verantwortung zu übernehmen. Das ist nicht selbstverständlich." Hüntelmann war im Rathaus kein Unbekannter. Bereits vor der Wahl war er Erster Samtgemeinderat und Vertreter des Samtgemeindebürgermeisters. Die ersten drei Monate vergingen für ihn wie im Flug.

Hüntelmann bedankte sich bei den Mitarbeitern im Rathaus: "Wir sind ein tolles Team. Wir sind in dieser Zeit noch enger zusammengerückt. Das hat nicht nur die Entscheidung für die Kandidatur leichter gemacht, sondern mir auch in den ersten Monaten sehr geholfen."


Aktualisiert (Mittwoch, den 30. Januar 2019 um 22:59 Uhr)